Die Fahrzeuge der Bereitschaft Alfter

Mannschaftstransportwagen
Hersteller:Mercedes Benz
Modell:Vito
Ausbauer:Miesen
Funkrufname:Rot Kreuz Alfter MTF1

Verwendungszweck:
Der Mannschaftstransportwagen ist erforderlich, um im Einsatzfall Personal und Material schnellstmöglichst an die Einsatzstelle zu bringen. Er wird bei Bedarf für den Einsatz mit notwendigen Materialien aufgerüstet. Das Fahrzeug ist mit Material zur sanitätsdienstlichen Grundversorgung ausgestattet.

 

 

Krankentransportwagen
Hersteller:Mercedes Benz
Modell:313 CDI
Ausbauer:WAS
Funkrufname:

Rot Kreuz Alfter KTW4-1

Kater Rhein-Sieg EE03 KTW4-1

Verwendungszweck:
Der KTW4 ist ein Krankenkraftwagen, mit dem 4 Patienten liegend transportiert werden können. Ursprünglich wurde der Krankentransportwagen 4-Tragen in den Verletztentransportgruppen der Sanitätszügen eingesetzt, welche aus vier Fahrzeugen dieses Typs bestand. Seit dem Wegfall der Vorgaben des Bundes für die Katastrophenschutzzüge werden die Fahrzeuge in den Einsatzeinheiten (EE) eingesetzt. Diese Fahrzeuge sind rein für den Transport von Patienten in Großschadensfällen konzipiert worden und führen somit seitens des BBK eine minimale Ausstattung an medizinischem Material mit, diese wurde jedoch durch den Ortsverein ergänzt und erweitet.

Gerätewagen Logistik
Hersteller:MAN
Modell:TGL 8.180
Ausbauer:Eigenleistung
Funkrufname:Rot Kreuz Alfter GW-Logistik

Verwendungszweck:
Der LKW ist erforderlich, um im Einsatzfall größere Mengen von Material schnellstmöglichst an die Einsatzstelle zu bringen. Das Fahrzeug wird bei Bedarf mit dem zum Einsatz benötigten Material aufgerüstet.